Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 512 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 527 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 534 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 570 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1244 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1442 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/wp-db.php on line 306 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/cache.php on line 103 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/cache.php on line 431 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/query.php on line 61 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/theme.php on line 1109 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/http.php on line 61 Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method GoogleSitemapGeneratorLoader::Enable() should not be called statically in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/plugin.php on line 339 Große Rede mit kleinem Wissen

Weblog

Wenn ich diese Welt schon betrachten muss, dann möchte ich auch etwas dazu anmerken.

Weblog header image 2

Große Rede mit kleinem Wissen

Oktober 18th, 2009 · Keine Kommentare

04111999aVor 20 Jahren hat sich etwas zugetragen, was einerseits die Welt aber vor allen Dingen Deutschland verändert hat. Damals ist die DDR unter ihren inneren Wiedersprüchen zusammengebrochen. Sie ist quasi an der Last der Probleme, die sie sich in ihrer eigenen Geschichte aufgeladen hatte erstickt. Nun war das zwar ein logisch nachvollziehbarer aber im Großen und Ganzen doch sehr jämmerlicher Abgang. Darum wurde auch schnell die Legende von der “friedlichen Revolution” gestrickt. Ich lasse einmal die Wortklauberei von wegen seid wann Revolutionen friedlich sein können. Es macht sich halt besser in Politikerreden. Ein solche hält ja auch gerne einmal der Horst Köhler. Seines Zeichens momentaner Bundespräsident dieser Republik.

Der Anlass der Rede war das zwanzigjährige Jubiläum der Leipziger Montagsdemonstrationen. An denen hatte der Herr Bundespräsident zwar nicht teilgenommen und eigentlich auch sonst keinerlei Anteil gehabt. Denn seinerzeit war er noch der gut besoldete Hüter der Westmark. Um diese ging es aber im Oktober des Jahres 1989, in Leipzig, noch gar nicht. Das trotzdem jene, die damit nichts zu tun hatten heute die Festreden halten ist das Gleiche, wie die Mähr von der friedlichen Revolution.

Wenn man sich denn aber schon mit fremden Federn schmücken will, dann sollten diese wenigstens auch echt sein. Oder um es konkreter zu sagen, wer über die Geschichte redet sollte sie kennen.  Dazu muss man nicht unbedingt dabei gewesen sein. Aber die Quellen sollten schon seriös sein. Jedenfalls die die ein Bundespräsident und eine sogenannte Stiftung Landeszentrale für Politische Bildung in der Öffentlichkeit verbreitet. Doch vielleicht hat man ja auch gedacht das es einfach keiner bemerkt? Sollte da einfach über die Zeit die Sache etwas aufdramatisiert werden? So ein bisschen Propaganda?

Genau daran fühle ich mich nämlich erinnert. Denn offensichtlich reichte die damalige Situation nicht aus. Sie scheint wohl nicht gefährlich und spektakulär genug gewesen zu sein. Darum hat noch jemand ein paar Leichensäcke und Panzerwagen hinzugetan. Nach dem Motto, kann ja nicht schaden. Es hat aber geschadet! Es gibt der Erinnerung an diese Tage einen bitteren Beigeschmack.

Denn wer diese Tage miterlebt hat, weiß wie gefährlich die Situation für die Menschen auf Leipzigs Ring war. Eine marode, sterbende und durch und durch erstarrte, aber auch militaristische Regierungsmacht sah sich plötzlich mit dem eigenen Volk konfrontiert. Das war gefährlich und dramatisch für alle Beteiligten. Aber wohl nicht plakativ genug für die heutigen Medien. Die brauchen es eher auf RTL-Niveau. Genau dieses hat denn wohl auch Horst Köhler bedienen wollen. Er hat sich und der Erinnerung an diese Geschichte damit keinen guten Dienst erwiesen. Wohin das am Ende führt, kann man übrigens aus dem Jahr 1989 lernen. Denn eines der großen Probleme der DDR, die ich oben erwähnt habe,  war ihr Umgang mit der Wahrheit und der Geschichte.

[…]

Für die Sächsischen Landeszentrale für Politische Bildung Dresden habe ich noch einen guten Rat. Sie sollte sich die Historiker, deren Schriften sie herausgibt gut anschauen. Denn wer die Geschichte dokumentiert trägt Verantwortung für die Zukunft. Da reichen 99% Belegbarkeit nicht aus. Gerade in der jüngsten und jüngeren Geschichte sind 100% das einzig akzeptable Minimum!

[…]

Links:
- Rede von Bundespräsident Horst Köhler beim Festakt "20 Jahre Friedliche Revolution"
-
n-tv: Köhler rudert zurück
-
Sächsische Landeszentrale für Politische Bildung Dresden

[…]

Hinweis : Das diesem Artikel beigefügte Foto wurde während der Großdemonstration am 4. November 1989 in Berlin/Ost aufgenommen. Dieser Beitrag erscheint parallel bei Duckhome und im Weblog des Autors.

Tags: Allgemein |

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse ein Kommentar