Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 512 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 527 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 534 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 570 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1244 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1442 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/wp-db.php on line 306 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/cache.php on line 103 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/cache.php on line 431 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/query.php on line 61 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/theme.php on line 1109 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/http.php on line 61 Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method GoogleSitemapGeneratorLoader::Enable() should not be called statically in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/plugin.php on line 339 Es ist wohl eher unfreiwillige Komik …

Weblog

Wenn ich diese Welt schon betrachten muss, dann möchte ich auch etwas dazu anmerken.

Weblog header image 2

Es ist wohl eher unfreiwillige Komik …

Februar 21st, 2011 · 1 Kommentar

guttenberg3… mit der ein vormals so medienerprobter Politkarrierist aus der Oberpfalz durch die selbstaufgestellten Fettnäpfchen tapst. Als wäre der Gesichtsverlust nicht schon groß genug, so wird auch noch ständig nachgelegt.

Die letzte Meldung betraf das Thema Rücktritt vom Posten des Verteidigungsministers. Da erzählt sein Parteivorsitzender  Horst Seehofer der Südeutschen Zeitung etwas von Rücktrittsgedanken des smarten Freiherrn. Die eben jener väterliche Freund gerade noch abwenden konnte.  Woraufhin der Herr zu Guttenberg laut n-tv dem FOCUS erklärte, dieser Aussage Seehofers sei Unsinn und er habe nie an Rücktritt gedacht. Na, wer von den beiden sagt denn hier nicht die Wahrheit? Die Internetseite von Karl-Theodor zu Guttenberg lässt unter dem Link Verteidigungsminister allerdings einige Spekulationen aufkommen. Denn warum wird diese Seite plötzlich überarbeitet?

Man fragt sich langsam, wann hat er eigentlich den Gipfel der Peinlichkeit erreicht. Denn neben den zahlreichen Ungereimtheiten um seine Doktorarbeit, ist die Öffentlichkeit gerade bei seinem Lebenslauf angelangt. Auch dort hat er wohl dem eigenen Glanz gehörig nachgeholfen.  Wobei eben jener Glanz mittlerweile derart zerkratzt ist, dass man von verblassen schon gar nicht mehr reden braucht. Ja das Schweizer Revolverblatt Blick fand nun auch noch heraus, dass sich der scheinbar so geistreiche Freiherr sogar noch im Fundus des Duos Zietlow und Bach bediente. Tiefer kann man wahrscheinlich gar nicht greifen.

Wo sich die politischen Gegner von zu Guttenberg noch in Spott und Häme ergehen (der Autor schließt sich da nicht aus), sieht es bei einigen seiner Förderer und Gleichgesinnten schon anders aus. Der F.A.Z. ist bei diesem Thema nicht zum Witzeln zumute. Sie geht recht harsch mit dem ehemals aufsteigenden Stern um. Das ist nur allzu verständlich. Schließlich sah gerade die Leserschaft dieser Zeitung wohlwollend ihrem neuen Hoffnungsträger zu. Somit ist auch dort die Peinlichkeit der eigenen Fehleinschätzungen spürbar. Erschwerend kommt für zu Guttenberg noch dazu, dass er mit seinem Verhalten ein wichtiges Identifiaktionsobjekt der selbsternannten Eliten beschädigt hat. Denn was ist er noch wert der akademische Grad, wenn man ihn mit schlichten Abschreiben schon bekommt? Ja sogar noch summa cum laude.

Das ist quasi die Bilanz des heutigen Sonntages. Was erwartet uns denn, wenn morgen das politische Berlin wieder aufgestanden ist? Eines ganz sicher nicht. Einen Gesichtsverlust des Karl-Theodor zu Guttenberg kann es nicht mehr geben. Da hat er wohl kaum noch etwas was er verlieren kann.

facebook_guttenberg1Aber das was er bis morgen nicht selbst schon vermasselt hat, das erledigen im Moment seine treuesten Fans für ihn. Man kann nur hoffen, dass er mit deren Veranstaltungen, beispielsweise bei Facebook und Twitter, nichts zu tun hat. Denn wenn man dem Grundtenor seiner Unterstützer folgt, dann kommt man aus dem Kopfschütteln nicht mehr heraus. Denn diese Leute vergöttern ihren Karl-Theodor zu Guttenberg derart, dass sie sich zu den abstrusesten Argumenten und Anschuldigungen gegen die Kritiker versteigen.  Da kann man wohl das alte Sprichwort umdrehen, wer den Spott hat braucht für den Schaden nicht zu sorgen.  Denn wie anders soll man Kommentare wie beispielsweise die Folgenden einordnen?
gutt_1guttenberg_facebook

Meiner Meinung nach, ist mit solchen “Fans” für einen der seine eigene Webseite mit dem Anspruch “Verantwortung verpflichtet” der Tiefpunkt erreicht. Denn ich glaube ihm immer noch, dass er wirklich ein erfolgreicher Politiker werden wollte und nicht der Guru einer Sekte.

Tags: Politik |

1 Antwort bis jetzt ↓

  • 1 Jakester // Feb 24, 2011 at 19:57

    Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/kses.php on line 1002 Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/kses.php on line 1003

    Wenn, offensichtlich totalverbloedete Massen als Sekte durchgehen, ist das Gel ganz sicherlich der beschissene Haueptling einer Deren.

    Grob dazu auch: http://jakester-express.blogspot.com/2011/02/deutsche-debattenkultur.html

    Ich will ja nicht weiterhin unfair sein. :-))

    Gruss
    Jake

Hinterlasse ein Kommentar