Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 512 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 527 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 534 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 570 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1244 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1442 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/wp-db.php on line 306 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/cache.php on line 103 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/cache.php on line 431 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/query.php on line 61 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/theme.php on line 1109 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/http.php on line 61 Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method GoogleSitemapGeneratorLoader::Enable() should not be called statically in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/plugin.php on line 339 Rot oder Grün, was ist besser?

Weblog

Wenn ich diese Welt schon betrachten muss, dann möchte ich auch etwas dazu anmerken.

Weblog header image 2

Rot oder Grün, was ist besser?

April 25th, 2011 · Keine Kommentare

Normalerweise bevorzuge ich ja immer die Roten. Sicher viele sagen die Grünen seien mehr im Trend. Doch es waren immer die Roten mehr nach meinem Geschmack.

pesto

Also stand ich wieder einmal vor dem Regal mit den verschiedenen Pesto, und hatte die berühmte Qual der Wahl. In einem Anflug aus Gewohnheit griff ich einfach zu einem von den Roten. Doch dann hielt ich inne. Sollte ich nicht doch einmal eines von den Grünen kosten. Ich weiß auch nicht, wieso ich plötzlich auf diesen Gedanken kam. Irgendetwas in meinem Unterbewusstsein muss mich in diese Richtung gedrängt haben.

Also griff ich dann doch nach einem Glas von den Grünen. Ich betrachtet das Etikett und entzifferte die klein gedruckte  Liste der Zutaten. So ein Quatsch dachte ich, du weißt doch was da drin ist. Schließlich habe ich auch schon grünes Pesto genossen. Das Beste hatte ich einmal in Schwaben. Richtig schön frisch angerichtet, nicht fertig aus einem Glas, und noch dazu mit dem Blick auf die junge Donau in Sigmaringen. Es war sowohl der Geschmack, als auch die Atmosphäre, die mich damals für das Grüne begeistert haben. Leider ließ sich diese Begeisterung mit dem alltäglichen Pesto aus dem Glas nicht wieder herstellen. Denn unter den normalen Bedingungen lag dann doch immer das Rote vorne. Nicht, dass es mich voll befriedigt hätte. Aber da muss man eben Abstriche machen können. Und bei den Roten waren die halt geringer als bei den Grünen.

So stand ich nun in diesem Supermarkt in Wels. In der linken Hand ein Glas rotes Pesto und in der rechten Hand ein Grünes. Doch da kam mir die eine Idee. Beide Sorten waren vom gleichen Produzenten, und sie hatten gleichen Preis. Warum nicht einfach beide mitnehmen. Sie zu Hause kosten, und sich dann entscheiden. So wanderten beide Gläser in den Einkaufskorb.

Zu Hause habe ich mir dann also meine geliebten Rigatoni gekocht. Bei mir kommen selbstverständlich nur die von der ehrlichen Sorte, also aus 100% Hartweizengries, in den Topf. Ganz wichtig ist mir auch, dass sie noch Biss haben. Ich kann es nicht leiden, wenn es labberig ist. Als erstes Glas habe ich das Grüne geöffnet. Von der Farbe und der Konsistenz her sah es schon einmal nicht schlecht aus. Auch der Geruch war nicht unappetitlich. Nun ging es an den Geschmack, als an das einzig Wichtige. Ja, und was soll ich sagen? Es war wieder nur das was ich von den Grünen bisher kannte. Der Geschmack doch nicht mehr so würzig wie ich es gehofft hatte. Die einzige “Würze” war ein salziger Beigeschmack. Auch mehr  Olivenöl ließ diese Enttäuschung nicht so richtig über die Zunge gleiten. Ich dachte mir, es ist immer das Gleich mit den Grünen. Erst große Versprechungen vom Geschmack der Natürlichkeit. Was aber kommt ist eigentlich nur ein schlechter Kompromiss wenn nicht sogar ein Etikettenschwindel.

Mein  Mahl habe ich dann doch wieder mit dem Roten beendet. Sicher auch  kein außergewöhnlicher Hochgenuss. Doch besser als das Grüne war es schon. Trotzdem wieder die bessere Wahl. Das ist zwar irgendwie enttäuschend, doch was soll ich machen. Am Ende ist mir wichtig, dass es mir wenigstens etwas  bringt. Da ist nicht viel immer noch besser als gar nichts.

Noch ein wichtiger Hinweis. Ich empfehle keine schwarze Pasta zum Pesto. Da ist es ganz egal ob rotes oder grünes. Denn mit diesen Nudeln schmecken beide scheußlich.

Tags: Essen und Trinken |

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse ein Kommentar