Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 512 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 527 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 534 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-settings.php on line 570 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1199 Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1244 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1391 Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/classes.php on line 1442 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/wp-db.php on line 306 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/cache.php on line 103 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/cache.php on line 431 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/query.php on line 61 Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/theme.php on line 1109 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/comment-template.php on line 1266 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31 Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/http.php on line 61 Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method GoogleSitemapGeneratorLoader::Enable() should not be called statically in /home/.sites/565/site677/web/wp-includes/plugin.php on line 339 Wulff hat sich auf der Schlachtbank zurechtgelegt

Weblog

Wenn ich diese Welt schon betrachten muss, dann möchte ich auch etwas dazu anmerken.

Weblog header image 2

Wulff hat sich auf der Schlachtbank zurechtgelegt

Januar 5th, 2012 · Keine Kommentare

bildwulffWas als jämmerliches Singspiel begann wird immer mehr zur großen Oper. Auch wenn manchem der gestern gegebene Akt eher peinlich vorkam, so scheint nun, ein furioses Finale zu folgen. Womit sich auch der Sinn der gestrigen Vorstellung erschließt. Wulff wollte sich als Opfer darstellen. Das ist ihm wahrlich gelungen. Allerdings als Opfer im Sinn der modernen Jugendsprache. Was meint, einer wie der gehört einfach mitleidlos plattgemacht.

Er hat sich selbst als der klassische Unsympath dargestellt. Der der einfach nichts begreifen will und geradezu autistisch weitermacht. Einer der nicht einmal das Format zu einem aufrechten Rückzug hat. Jemand den man wirklich am Kragen packen muss um ihn dann, zur Tür rauszuwerfen. Der dann selbst wenn er zwischen dem lachenden Pöbel im Straßenstaub liegt, noch trotzig weiterheult.

Aber bevor er zu diesem letzten Flug ansetzt, müssen ihn seine ehemaligen Wegbereiter noch kräftig demolieren. Schließlich scheint er ja geradezu danach zu betteln. Schon richtig masochistisch erscheint sein Verhalten, dass es BILD ermöglicht ihn öffentlich hinzurichten. So sehr hat er sich in eine Position gebracht, die nun Kai Diekmann es ermöglicht mal ein mediales Lingchi an seinem ehemaligen Günstling zu zelebrieren.

Müsste man nicht eigentlich Mitleid haben, mit diesem Opfer von einem Nochbundespräsidenten? Scheint es doch so, als ob die BILD-Zeitung ganz gezielt, quasi Zug um Zug, den selbstglaubenden König im Schloss Bellevue ins Schach gesetzt hat. Während er  sich noch einbildete den Kopf aus der Schlinge zu ziehen, knüpften sie hinter ihm schon einen doppelten Knoten.

Denn natürlich ist  Manches schon recht  eigenartig. Da ist der Chefredakteur in einer so spannenden Zeit, und bei einem so brisanten Thema nicht in der Redaktion, sondern auf Dienstreise? Ja, er ist nicht einmal telefonisch erreichbar. So dass der Anrufer gezwungen ist, ein schwer zu leugnendes Tondokument zu hinterlassen. Dann melden andere Zeitungen als BILD, was auf der Mailbox des Chefredakteurs von BILD so abgespeichert ist. Ist die öffentlich? Kann die jeder abhören? Das alles sieht schon nach einer Falle aus. Allerdings nach einer über der eine große Leuchtschrift, mit den Worten ACHTUNG FALLE, prangte. Wie konnte er da so blind reintappen?

Auch stellt sich die Frage danach ob dieser Mann überhaupt Freunde hat. War da nicht einmal einer dabei der ihn zur Seite genommen hat? Der zu ihm gesagt hat, Mensch Christian das wird so nicht funktionieren? Der ihm den Rat gegeben hat, statt Sichtweise seiner Anwälte mal der Sichtweises seines Amtes zu folgen? Jemand, der ihm seinen kleinkarierten Geiz bei den Hypothekenzinsen seines Hauskredites gegen den nun heraufziehenden Verlust vorgerechnet hat?

Mag sein, dass ihm solche Freunde abgehen. Kann aber auch sein, er konnte oder wollte solche wohlgemeinten Ratschläge nicht hören. Auch hätte er es selbst erkennen müssen. Wie auch immer. Damit zeigt sich einfach seine mangelnde Qualifikation für das Amt des Bundespräsidenten. Und weil er das nun immer noch nicht erkennt, hat er auch kein Mitleid verdient. Nicht einmal wenn es die BILD ist, die ihn nun genüsslich vernichtet. Schließlich hat er ja mit Deutschland und dessen Bevölkerung auch kein Nachsehen,  uns dieses ganze peinliche Prozedere zu ersparen.

Tags: Politik |

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse ein Kommentar